Beiträge

Camping Orbitur Caminha

Caminha, Portugal (Tag 132 - 10.567 km)

Unser letzter Halt in Portugal ist Caminha. Hier stehen wir auf dem Campingplatz Orbitur Caminha. Dieser liegt direkt am Grenzfluss Rio Minho, der Portugal von Spanien trennt. Es hat auch endlich mal wieder mehr als 15 Grad und wir können es…
Castelo, Guimarães

Guimarães, Portugal (Tag 131 - 10.460 km)

Angekommen in Guimarães, der Geburtsstadt Alfons I., dem ersten König Portugals, werden zuallererst wieder unsere Vorräte aufgefüllt, da in unserem Keller gähnende Leere herrscht. Danach geht es an die Tankstelle zum Luft prüfen. Wir…
Porto und der Fluss Douro

Porto, Portugal (Tag 126 - 10.390 km)

Nun sind wir endlich in Porto angekommen, das auch die heimliche Hauptstadt Portugals genannt wird. Man sagt, hier wird das Geld verdient, das in Lissabon ausgegeben wird. In Porto direkt finden wir leider keinen Campingplatz, deshalb nehmen…
Aveiro, Portugal

Aveiro, Portugal (Tag 125 - 10.318 km)

Unsere Weiterfahrt in den Norden führt uns nach Aveiro. Der Ort wird von mehreren Kanälen durchzogen, weshalb er auch als das Venedig Portugals bezeichnet wird. Wir stellen uns kostenfrei auf einen Womo-Stellplatz direkt unterhalb einer Schnellstraße,…
Nazaré, Portugal

Nazaré, Portugal (Tag 123 - 10.164 km)

Und weiter geht die Reise nach Norden. Wir fahren in den Küstenort Nazaré. Nazaré ist unter anderem (oder insbesondere?) bekannt für eine Riesenwelle, die regelmäßig nahe des Leuchtturms bricht und deshalb viele Profisurfer anzieht. So…
Lissabon, Portugal

Lissabon, Portugal (Tag 119 - 10.026 km)

Der Wetterbericht verspricht für die kommenden Tage Sonnenschein ganz ohne Regen und Wind. Das ist eine schöne Abwechslung - und passt perfekt, um ein paar Tage in der Hauptstadt zu verbringen. Wir verlassen das nasse Sintra und fahren nur…
Kummerpalast, Sintra, Portugal

Sintra & Cabo da Roca, Portugal (Tag 117 - 10.006 km)

Wir verlassen Évora bei Wind und Regen, um uns weiter Richtung Lissabon zu bewegen. Die nächsten Tage sollen vom Wetter her leider auch nicht besser werden, so dass wir die Regenjacken gleich bereithalten und noch ein bisschen vom Sonnenschein…
Aquädukt, Évora, Portugal

Évora, Portugal (Tag 115 - 9.815 km)

Früher oder später musste es ja so kommen ... Wir müssen weiter ziehen und die traumhaften Strände der Algarve hinter uns lassen. Bevor wir weiter nördlich wieder an die Küste fahren, zieht es uns nach Évora. Der historische Stadtkern…
Mondschein über dem Rio Arade, Portimao

Portimão, Portugal (Tag 111 - 9.505 km)

Mit der neuen Aufbaubatterie, die wir eben bei einem lokalen Autoteilehändler gekauft haben, ziehen wir auf den Womo-Stellplatz Encomar am Yachthafen von Portimão. Nach reichlich Internetrecherche sind wir uns sicher, dass eigentlich fast…
Praia da Marinha, Carvoeiro, Portugal

Praia da Marinha, Portugal (Tag 110 - 9.482 km)

Die Praia da Marinha ist ein besonders malerisch gelegener Strand. Wobei das eigentlich für fast jeden Strand gilt, den wir bisher an der Algarve gesehen haben. Ein Highlight jagt hier das Nächste. :) Nachdem es am Nachmittag unserer Ankunft…