Und wieder fahren wir nur ein paar Kilometer weiter, um unser nächstes Ziel – Marbella – zu erreichen. Dort bleiben wir 2 oder 3 Tage auch dem Platz Camping Marbella Playa bevor die Costa del Sol weiter ostwärts erkunden. Solange das Wetter noch so mitspielt (tagsüber ca. 20 Grad und Sonnenschein) wollen wir nun noch in Spanien bleiben, bevor wir dann nach Marokko übersetzen.